Industriekonferenz Brandenburg 2017

Datum 19.07.2017 Uhrzeit 09:00 bis 15:00
Ort Audimax
Art Konferenz
Kontakt Diana Rosenthal (diana.rosenthal@th-brandenburg.de)

Das Brandenburger Wirtschaftsministerium veranstaltet am 19. Juli 2017 gemeinsam mit der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) in der Stadt Brandenburg an der Havel die vierte Industriekonferenz Brandenburg. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung – vor allem mit Blick auf die Bedarfe kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Aus der Perspektive von Unternehmen werden Erfahrungen aus bereits vorhandenen Umsetzungsprojekten diskutiert – dabei vor allem Fragen wie die Digitalisierung von Auftragsprozessen, die Erweiterung der Geschäftsmodelle durch die Digitalisierung oder digitalen Assistenzsystemen, aber auch Änderungsbedarfe bei der Arbeitsgestaltung und -organisation bis hin zu den Qualifizierungsbedarfen.

Darüber hinaus können sich die Unternehmen über die bestehenden Unterstützungsangebote im Land Brandenburg informieren – auch im direkten Austausch mit den kompetenten Ansprechpartnern.

Interessierte Unternehmen können sich bis zum 7. Juli 2017 zur Industriekonferenz Brandenburg 2017 anmelden.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.digitalisierung-wirtschaft-brandenburg.de/ik2017

Print this pageDownload this page as PDF