„Interkulturelle Kompetenzen – für Studium, Praktikum und Job“ (II)

Datum 12.12.2019 Uhrzeit 16:00 bis 20:30
Ort Haus A WWZ
Art Workshop
Kontakt Christina Strom (christina.strom@th-brandenburg.de)

Sie interessieren sich für Herausforderungen im interkulturellen Kontext? Sie planen vielleicht sogar ein Semester oder Praktikum im Ausland oder in einem internationalen Unternehmen? Der Workshop „Interkulturelle Kompetenzen – für Studium, Praktikum und Job“ zielt darauf ab, Sie auf Anforderungen in der interkulturellen Zusammenarbeit vorzubereiten und zeigt Ihnen, wie Sie Schwierigkeiten besser verstehen und meistern können.

Der Workshop findet am Donnerstag, den 12.12.2019, von 16:00 –20:30 Uhr, im WWZ der THB statt (Raum wird Ihnen nach der Anmeldung mitgeteilt). Bitte melden Sie sich bis zum 01.12.2019 bei christina.strom(at)th-brandenburg.de an, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.
 
Folgende Themen werden u.a. bearbeitet:

  • Kommunikation zwischen Mutter- und Fremdsprachlern
  • Interkulturelle Kompetenz als Teil des Berufsprofils und Bewerbung
  • Umgang in arbeitsbezogenen Kontexten in Hinblick Heterogenität von Kollaborationen (z. B. verschiedene Lösungstrategien, Denkansätze, Nutzen von unterschiedlichem Wissen aus verschiedenen Fachrichtungen etc.)

Methoden: Interaktives Input, Übung, Peer-Feedback, Diskussion.

Der Workshop wird durchgeführt von Irena Slot (interkulturelle Trainerin).

Die Teilnahme kann als Modul für das Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz angerechnet werden: zis.th-brandenburg.de/internationalisierung/interkulturelles-zertifikat.

Der Workshop wird als Kooperation zwischen dem Zentrum für Internationales und Sprachen und dem Zentrum für Studium, Marketing und Karriere der THB im Rahmen des Projekts „PrimA – Praxis international, mehr Arbeitsmarktchancen“ angeboten und ist gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

Anmeldung

Anrede
Print this pageDownload this page as PDF