Die Gleichstellungsbeauftragten an der THB

Fragen und Anregungen zum Thema Chancengerechtigkeit und Gleichstellung? Dann sind die Gleichstellungsbeauftragten der THB die richtigen Ansprechpartnerinnen. Egal ob dezentral in den Fachbereichen oder zentral für die Hochschule - die Gleichstellungsbeauftragten arbeiten eng zusammen. Unser gemeinsames Ziel: die Chancengerechtigkeit und Gleichstellung an der THB fördern.

Unser Team

Die Gleichstellungsbeauftragte der Technischen Hochschule Brandenburg ist Professorin Mareike Kühne. Sie wird unterstützt durch ihre Stellvertreterinnen (Franciska Lück und Nadine Syring) sowie vier dezentrale Gleichstellungsbeauftragte: Sylvia Fröhlich für den Fachbereich Informatik und Medien, Luise Arndt für den Fachbereich Technik, Sophia Schubert für den Fachbereich Wirtschaft und Dr. Annett Kitsche für alle zentralen Einrichtungen und die Verwaltung. Bei Fragen, Anregungen oder Ideen zum Maßnahmen rund um die Chancengerechtigkeit an der THB steht Ihnen das gesamte Team jederzeit zur Verfügung.

Print this pageDownload this page as PDFdownload vCard