Prof. Dr. Olga Levina

Nach oben

Olga Levina ist Professorin für Wirtschaftsinformatik an der TH Brandenburg. Sie studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der technischen Vertiefungsrichtung Informations- und Kommunikationssysteme an der Technischen Universität Berlin und an der LUISS in Rom. An der TU Berlin promovierte zum Dr. rer. nat. im Bereich der Netzwerkanalyse. Als Projektleiterin und Forscherin betreute sie Projekte u.a. zu Themen der Mobilität und digitaler Plattformen. Sie ist Autorin zahlreicher begutachteter internationaler Publikationen und Gutachterin für internationale Fachzeitschriften und Konferenzen. Sie forscht zu Themen: Ethische Fragen der Digitalisierung, Mobilität sowie digitale Infrastrukturen und war Mitglied in der DIN Arbeitsgruppe Responsible AI.

Forschungs- und Lehrbereiche

  • Geschäftsprozessmanagement und digitale Geschäftsprozesse
  • Digitale Plattformen
  • Ethik der Digitalisierung

Aktuelle Themen für Abschlussarbeiten

Weitere Informationen