Ihr Rezept für das Jubiläums-Portrait-Kochbuch der Technischen Hochschule Brandenburg

Zum 25-jährigen Jubiläum möchten wir die Vielfalt an Persönlichkeiten, die mit unserer Hochschule verbunden sind, präsentieren. Ob Studierende, Hochschulangehörige, Absolventinnen und Absolventen, Freunde und Förderer – wir möchten Sie vorstellen und mit Ihrem Lieblings-Rezept im Jubiläums-Portrait-Kochbuch der THB präsentieren. Denn unsere Hochschule besteht neben ihren fachlichen Aktivitäten und Erfolgen im Wesentlichen aus Menschen, die das Hochschulleben und seine Atmosphäre durch ihre Persönlichkeit gestalten und Prägen. Kochen ist in diesem Zusammenhang ein Sinnbild für Gemeinschaft, Sinn und Kultur.

Neugierig?

Erste Impressionen unseres Jubiläums-Portrait-Kochbuchs

Möchten Sie mitmachen?

Wir benötigen von Ihnen einige persönliche Angaben, ein  Portrait und natürlich das Rezept.

Für Ihr Portrait:

Wir möchten Sie in diesem Kochbuch neben Ihrem Rezept vor allem auch persönlich vorstellen. Sie können Ihre Angaben ausformulieren oder auch nur Stichpunkte angeben. Hier einige Punkte, die uns interessieren:

  • Name und Titel
  • Herkunft (Land, Ort)
  • Familienstand, Kinder (optional)
  • Bitte stellen Sie sich kurz vor. Machen Sie Angaben zu Ihrer aktuellen Tätigkeit und Ihrem beruflichen Umfeld.
  • Welche Beziehung haben Sie zur THB? Bitte beschreiben Sie Ihr Verhältnis zur THB, bspw. Studium, Anstellung, Kooperation usw.. Gern etwas ausführlicher.
  • Gibt es vielleicht eine Geschichte zu Ihrem Rezept? 

Bitte stellen Sie uns ein Foto von sich zur Verfügung. Möchten Sie uns weitere Fotos zur Verfügung stellen aus Ihrem privaten oder beruflichen Umfeld? Gern. Wir freuen uns über ein lebendiges und authentisches Portrait.

Für das Rezept:

Wir benötigen folgende Angaben:

  • Name des Rezepts
  • Zutatenliste
  • ggf. erforderliche Ausrüstung
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit
  • Schwierigkeitsgrad (einfach, schnell, aufwendig, kompliziert,...)
  • Für wie viele Personen
  • Beschreibung der Zubereitung
  • Warum haben Sie dieses Rezept ausgewählt? 

Bitte bereiten Sie Ihr Gericht zu und fotografieren Sie es.

Empfehlungen für Ihre Fotos:

In diesem Falle gibt es kein Zuviel. Fotografieren Sie die eingekauften, vorbereiteten, geschnippelten, zusammengetragenen Zutaten, Gewürze, Utensilien, Helfer und Nascher, die Zubereitung in Töpfe, Pfannen oder Formen, sich selbst oder Ihre Küche, Herd oder alles zusammen. Das fertige Essen, Ihre Tafel oder auch Ihre Gäste.

Seien Sie kreativ und überraschen Sie uns. 

Benötigen Sie dafür Unterstützung?

Termin:

Um unser Kochbuch rechtzeitig zum Jubiläum fertig stellen zu können, benötigen wir Ihr Rezept mit Fotos spätestens bis zum Ende April 2017.

Abschließende Hinweise:

Ihre persönlichen Angaben zum Portrait sind natürlich freiwillig.

Ich bearbeite alle Einreichungen redaktionell und stimme vor Veröffentlichung Ihren Beitrag mit Ihnen ab.

Für Fragen oder Anregungen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Franciska Lück
Alumni Service der THB

Print this pageDownload this page as PDF