Prüfungszeitraum für das aktuelle Wintersemester 2020/21

Mo, 01.03.2021 bis Sa, 18.03.2021

 

Bei den derzeitigen Online-Prüfungen gibt es vereinzelt wiederkehrende technische Probleme. Im Problemfall helfen zum Glück meist schon 2 Dinge:

  • nutzen Sie den Browser Google Chrome
  • nutzen Sie LAN statt WLAN

Weitere Tipps finden Sie hier: www.th-brandenburg.de/studium/service-fuer-studierende/tipps-zur-online-lehre/ (unter der Überschrift "Tipps für technisch funktionierendes Online-Lernen")

Kurz & Knapp

Die Ausnahmeregelungen des Sommersemester 2020 zu Prüfungen (Verfügung P 03/2020) gelten jetzt nicht mehr! Es gelten die Regelungen der aktuellen Rahmenordnung der THB (RO 2021).

  • Wer nicht an einer Prüfung teilnehmen möchte, muss spätestens 2 Wochen vorher zurücktreten (§ 10 Abs. 3 RO). 
  • Die Ausnahmeregelung aus dem Sommersemester 2020, dass eine nicht bestandene Prüfung nicht als Versuch zählt, gilt nicht mehr: Wenn eine Studentin oder ein Student bei einer Prüfung durchfällt, zählt dies als Fehlversuch.

Es gibt eine neue Rahmenordnung für Studien- und Prüfungsordnungen (RO-THB 2021), die schon für die anstehende Prüfungsphase gilt. Die Ordnung enthält wichtige Neuerungen zu elektronischen Prüfungen - lesen Sie sich deshalb die Regelungen genau durch. Nähere Informationen finden Sie in der Bekanntgabe des VPL vom 20.01.2021.

Veröffentlichungen des Vizepräsidenten für Lehre und Internationales zum aktuellen Prüfiungszeitraums

Print this pageDownload this page as PDF