Der geprüfte Wirtschaftsfachwirt (IHK) PLUS

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur „Geprüften Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)PLUS“ ist ein zweistufiges Weiterbildungsangebot in Vollzeit und richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen aller Branchen und Wirtschaftszweige. Der Lehrgang qualifiziert diese zu „Generalisten“, die Führungsaufgaben übernehmen wollen. Das wesentliche Merkmal dieses Bildungsangebotes ist die Orientierung an der beruflichen Handlungsfähigkeit. Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile, die getrennt voneinander geprüft werden. Der Lehrgang bereitet auf die schriftlichen und mündlichen IHK-Prüfungen zum/ zur „Geprüften Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)“ vor.

Unser PLUS

Neben des IHK-Abschlusses  kann mit der erfolgreichen Teilnahme an den Anpassungsseminaren ein Quereinstieg in das 3. Semester des Bachelorstudiengangs der Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) der Technischen Hochschule Brandenburg ermöglicht werden. Dieser Studiengang wird in dualer Form und als Präsenzstudium angeboten.

Informieren Sie sich!

Print this pageDownload this page as PDF