„Wie wirkt sich Digitalisierung auf Frauen aus?“ Vortrag zur Frauenwoche von THB-Präsidentin Prof. Dr.-Ing. B. Wieneke-Toutaoui

Ganze Berufsfelder werden überflüssig, neue entstehen. Das betrifft auch und gerade Frauen. Und es ist Zeit, dass Frauen diese Entwicklung nicht nur beobachten, sondern aktiv beeinflussen. Denn noch nie sind so viele Frauen so gut ausgebildet gewesen und in entscheidenden Schlüsselpositionen tätig. Wie werden wir in Zukunft also leben und arbeiten?

THB-Präsidentin Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui geht in ihrem Vortrag dieser Frage nach. Selbstverständlich darf im Anschluss auch diskutiert werden. 

 

Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten?

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui

16.3.2017

16:30 Uhr

Rittersaal

Technische Hochschule Brandenburg

Magdeburger Str. 50

14770 Brandenburg an der Havel

 

Der Beitrag wird über Entwicklungen berichten, neue Modelle wie Crowdworking (Clickworking) und Shareconomy vorstellen und die Anwesenden auf die schon erfolgten und sich anbahnenden positiven und negativen Umwälzungen aufmerksam machen.

Anmeldungen: gba@th-brandenburg.de

Print this pageDownload this page as PDF
Presseinformationen