Was können digitale Dienste für die medizinische Versorgung im ländlichen Raum leisten?

Arbeitsgespräch MedPro | 13. Februar 2020 im Rittersaal der THB

Gemeinsam überlegten am 13. Februar 2020 im Rittersaal der THB Vertreterinnen und Vertreter aus dem Brandenburger Landwirtschafts- sowie Gesundheitsministerium, aus diversen Landkreisen, der Kassenärztlichen Vereinigung und zweier Hochschulen (THB und MHB), wie die medizinische Versorgung im ländlichen Raum u. a. durch den Einsatz von Telemedizin sichergestellt und verbessert werden kann. Nach dem Bericht zu den jeweiligen Arbeitsständen geht es um die Formulierung von relevanten Themenstellungen für potentielle gemeinsame Projekte.

Print this pageDownload this page as PDF
Presseinformationen