Digital // Vernetzt // Dynamisch
Informatik & Medien studieren
Bild mit einem Roboter im Vordergrund und zwei jungen Frauen vor Computern im Hintergrund. Das Bild ist einLink zur Subdomain des Fachbereichs Informatik und Medien mit den Studienangeboten. Technische Hochschule Brandenburg

Mehr als alle anderen Wissenschaften durchdringen Informatik & Medien unser Leben. Informatiker:innen gestalten mit.

mehr lesen
Logisch // Kreativ // Leidenschaftlich
Technik studieren
Bild mit einem jungen Mann in einer Lernsituation. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Technik mit dem Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg

Sie verbessern Prozesse, Anlagen und Maschinen: Ingenieur:innen gestalten & bewegen die Welt.

mehr lesen
Innovativ // Analytisch // International
Wirtschaft studieren
Das Bild zeigt zwei junge Menschen im Gespräch. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Wirtschaft mit dessen Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg.

Unternehmen leiten, beraten oder gründen: Betriebswirt:innen & Wirtschaftsinformatiker:innen übernehmen Verantwortung.

mehr lesen
Klug kombinieren
Dual studieren
Das Bild zeigt eine junge Frau, die mit ihrem erhobenen Daumen auf die rechte Seite des Bildes zeigt. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit weiteren Informationen zum Dualen Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg.

Du möchtest Theorie und Praxis miteinander verbinden? Dann studiere dual! Alle Informationen findest Du hier.

mehr lesen
Neusten Erkenntnisse aus der Wissenschaft
21.03.2024 | Technologie.Transfer.Tag.

Seien Sie am 21. März 2024 im Audimax dabei und erfahren Sie, mit welchen spannenden Forschungsfragen sowie innovativen…

mehr lesen
Zukunftstag für Mädchen und Jungen
25.04.2024 | Zukunftstag

Forschen, Weltenbummeln, Entwickeln oder ein eigenes Unternhmen leiten? Die Suche nach dem Traumberuf.

mehr lesen
Hochschulinformationstag
24.05.2024 | Tag der offenen Tür

Unter dem Motto „Forsche und Entdecke“ können am 24.05.2024 alle Interessierten unsere Hochschule erkunden.

mehr lesen
Informatik & Medien // Technik // Wirtschaft
Studienstart | SoSe 2024
Das Bild zeigt mehrere jungen Menschen im Foyer des Audimax der Technischen Hochschule Brandenburg. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit Informationen zur Einführungswoche und zum Studienstart an der Technischen Hochschule Brandenburg

Alle Informationen rund um den Studienstart an der TH Brandenburg.

mehr lesen
Prüfungen & Termine
Aktuelle Prüfungsinformationen
Das Bild zeigt eine Grafik mit mehreren Ordnern und ist ein Link zur Webseite für aktuelle Prüfungsinformationen der Technischen Hochschule Brandenburg

Wichtige Informationen zum aktuellen Prüfungszeitraum

mehr lesen
Information und Beratung
Allgemeine Studienberatung
Das Bild zeigt einen Schreibtisch mit Computer und Laptop. Das Bild ist ein Link zur Webseite der Allgemeinen Studienberatung der Technischen Hochschule Brandenburg

Informationen und Beratung zu allen organisatorischen Anliegen rund um das Studium.

mehr lesen
 

Aktuelles & Presse

Master ohne Bachelor: Brückensemester beginnt in Kürze

Bewerbung für kostenfreien Kurs bis 5. April möglich

Brückensemester für Master ohne Bachelor (Symbolbild)

Security Management (Symbolbild)

Die Technische Hochschule Brandenburg (THB) ermöglicht Interessierten mit beruflicher Vorqualifikation und Berufserfahrung ohne Bachelorabschluss den Zugang zum Masterstudium Security Management. Beruflich Qualifizierte können sich noch bis zum 5. April 2019 für das Brückensemester (April 2019 bis August 2019) bewerben und nach erfolgreichem Bestehen das dreisemestrige Masterstudium ab September 2019 beginnen. Dieser Brückenkurs ist voraussichtlich letztmalig kostenfrei.

Der Masterstudiengang „Security Management“ (M.Sc.) ist der Pilot-Studiengang im Land Brandenburg, der Berufspraktikerinnen und -praktikern den direkten Übergang in das Masterstudium ermöglicht. Der Studiengang ist interessant für Berufserfahrene aus den Bereichen der Unternehmens-, der Informations-, der IT-, der Gebäude- und der Reaktorsicherheit sowie für Mitarbeitende mit Sicherheitsaufgaben bei Behörden und Organisationen verschiedener Branchen. Vermittelt werden fundiertes technisches Grundlagenwissen sowie grundlegende Managementkompetenzen.

Bevor jedoch mit dem Masterstudium ohne Bachelorabschluss begonnen werden kann, bedarf es eines Brückensemesters mit einer Eingangsprüfung. Diese umfasst Vorkurse zum wissenschaftlichen Arbeiten und zu IT- und Netzwerk-Grundlagen sowie der Erstellung einer wissenschaftlichen Zugangsarbeit mit Präsentation, welche gezielt auf das Studium vorbereiten. Mit diesen Voraussetzungen und dem Nachweis über entsprechende Englischkenntnisse (auf B2-Level) steht der Einschreibung zum Masterstudiengang „Security Management“ nichts im Wege.

Sowohl das Brückensemester als auch der Studiengang sind auf die Studierbarkeit für Berufstätige ausgerichtet. Die Präsenztermine sind freitags, samstags und montags. Im Rahmen des Projektes MasterPlan ist das Brückensemester für die Teilnehmenden kostenlos. Nähere Informationen sind unter zdd.th-brandenburg.de/informieren/projekte/masterplan/ zu finden. Fragen zum Quereinstieg beantwortet Cornelia Schröder (Tel. 03381 355 253, E-Mail: cornelia.schroeder@th-brandenburg.de).

Das am Zentrum für Durchlässigkeit und duales Studium (ZDD) angesiedelte Projekt wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Technische Hochschule Brandenburg

Die 1992 gegründete Technische Hochschule Brandenburg ist eine moderne Campushochschule mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Das Lehrangebot der Hochschule erstreckt sich über die Fachbereiche Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft - zunehmend auch in berufsbegleitenden und dualen Formaten. Die THB fördert besonders die Möglichkeit eines Studiums ohne Abitur. Die rund 2.600 Studierenden werden derzeit von 66 Professorinnen und Professoren betreut. Alle Studiengänge werden mit den internationalen Abschlüssen Bachelor oder Master angeboten. Mehr Informationen unter www.th-brandenburg.de

Mediathek

März 2024