Digital // Vernetzt // Dynamisch
Informatik & Medien studieren
Bild mit einem Roboter im Vordergrund und zwei jungen Frauen vor Computern im Hintergrund. Das Bild ist einLink zur Subdomain des Fachbereichs Informatik und Medien mit den Studienangeboten. Technische Hochschule Brandenburg

Mehr als alle anderen Wissenschaften durchdringen Informatik & Medien unser Leben. Informatiker:innen gestalten mit.

mehr lesen
Logisch // Kreativ // Leidenschaftlich
Technik studieren
Bild mit einem jungen Mann in einer Lernsituation. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Technik mit dem Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg

Sie verbessern Prozesse, Anlagen und Maschinen: Ingenieur:innen gestalten & bewegen die Welt.

mehr lesen
Innovativ // Analytisch // International
Wirtschaft studieren
Das Bild zeigt zwei junge Menschen im Gespräch. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Wirtschaft mit dessen Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg.

Unternehmen leiten, beraten oder gründen: Betriebswirt:innen & Wirtschaftsinformatiker:innen übernehmen Verantwortung.

mehr lesen
Klug kombinieren
Dual studieren
Das Bild zeigt eine junge Frau, die mit ihrem erhobenen Daumen auf die rechte Seite des Bildes zeigt. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit weiteren Informationen zum Dualen Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg.

Du möchtest Theorie und Praxis miteinander verbinden? Dann studiere dual! Alle Informationen findest Du hier.

mehr lesen
Neusten Erkenntnisse aus der Wissenschaft
21.03.2024 | Technologie.Transfer.Tag.

Seien Sie am 21. März 2024 im Audimax dabei und erfahren Sie, mit welchen spannenden Forschungsfragen sowie innovativen…

mehr lesen
Zukunftstag für Mädchen und Jungen
25.04.2024 | Zukunftstag

Forschen, Weltenbummeln, Entwickeln oder ein eigenes Unternhmen leiten? Die Suche nach dem Traumberuf.

mehr lesen
Hochschulinformationstag
24.05.2024 | Tag der offenen Tür

Unter dem Motto „Forsche und Entdecke“ können am 24.05.2024 alle Interessierten unsere Hochschule erkunden.

mehr lesen
Informatik & Medien // Technik // Wirtschaft
Studienstart | SoSe 2024
Das Bild zeigt mehrere jungen Menschen im Foyer des Audimax der Technischen Hochschule Brandenburg. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit Informationen zur Einführungswoche und zum Studienstart an der Technischen Hochschule Brandenburg

Alle Informationen rund um den Studienstart an der TH Brandenburg.

mehr lesen
Prüfungen & Termine
Aktuelle Prüfungsinformationen
Das Bild zeigt eine Grafik mit mehreren Ordnern und ist ein Link zur Webseite für aktuelle Prüfungsinformationen der Technischen Hochschule Brandenburg

Wichtige Informationen zum aktuellen Prüfungszeitraum

mehr lesen
Information und Beratung
Allgemeine Studienberatung
Das Bild zeigt einen Schreibtisch mit Computer und Laptop. Das Bild ist ein Link zur Webseite der Allgemeinen Studienberatung der Technischen Hochschule Brandenburg

Informationen und Beratung zu allen organisatorischen Anliegen rund um das Studium.

mehr lesen
 

Aktuelles & Presse

Unterstützung am Studienanfang gut bewertet

Beim CHE-Ranking landen drei Studienangebote des Fachbereichs Technik der THB bei diesem Kriterium in der Spitzengruppe.

Dekan Prof. Dr. Thomas Götze

Präsident Prof. Dr. Andreas Wilms

Beim CHE-Hochschulranking haben die Studiengänge des Fachbereichs Technik der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) gute Bewertungen erhalten: Bei der „Unterstützung am Studienanfang“ stehen alle drei gerankten Studienangebote in der Spitzengruppe (grüner Punkt). Im Einzelnen handelt es sich um die Bachelor-Rankings der Fachhochschulen und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) auf den Gebieten Maschinenbau, Mechatronik und Elektrotechnik.

„Das ist ein sehr erfreuliches Ergebnis und spiegelt unsere Maßnahmen zur Verbesserung der Studieneingangsphase wider“, sagt Prof. Dr.-Ing. Thomas Götze, Dekan des Fachbereichs Technik. So veranstaltet der Fachbereich seit zwei Jahren während der Einführungswoche für Studienanfänger das „Ersti-Camp“, bei dem die neuen Studentinnen und Studenten bei Sport, Spaß und Teamarbeit die anfänglichen Berührungsängste verlieren.

Auch die Maßnahmen für noch mehr Berufspraxis in der Lehre und interdisziplinäre Projektangebote beim „Maschinenhaus-Transferprojekt“ in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) führt Prof. Götze ins Feld. Sie hätten zu einer Verbesserung des Studienablaufs beigetragen, wie auch der Aufbau der Offenen Werkstatt, in der Erstsemesterprojekte durchgeführt werden und Studierende einfache Teile für andere studienbegleitende Projekte selbst fertigen.

„Ich gratuliere dem Fachbereich Technik zu diesem positiven Rankingergebnis“, sagt Prof. Dr. Andreas Wilms, Präsident der THB. „Die gute Bewertung im bundesweiten Ranking zeigt, dass unsere Bemühungen, die Studienbedingungen zu verbessern, Früchte tragen.“

Bei den weiteren Kriterien der im „Zeit“-Studienführer abgedruckten Rankings wurden die THB-Studienangebote wegen geringer Fallzahlen nicht bewertet. Lediglich beim Maschinenbau wurde das Kriterium „Abschlüsse in angemessener Zeit“ in den bundesweiten Vergleich aufgenommen, hier landete die THB im Mittelfeld.

Mit dem Hochschulranking bietet das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) seit mehr als 20 Jahren für über 30 Fächer Studieninteressierten Informationen und Transparenz, um das passende Angebot zu finden. Es ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum, bei dem mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen untersucht und über 150.000 Studierende befragt werden. Jedes Fach wird im Dreijahresrhythmus neu bewertet. Weitere Informationen sind unter www.zeit.de/che zu finden.

 

Technische Hochschule Brandenburg

Die 1992 gegründete Technische Hochschule Brandenburg ist eine moderne Campushochschule mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Das Lehrangebot der Hochschule erstreckt sich über die Fachbereiche Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft – zunehmend auch in berufsbegleitenden und dualen Formaten. Die THB fördert besonders die Möglichkeit eines Studiums ohne Abitur. Die rund 2.600 Studierenden werden derzeit von 66 Professorinnen und Professoren betreut. Alle Studiengänge werden mit den internationalen Abschlüssen Bachelor oder Master angeboten. Mehr Informationen unter www.th-brandenburg.de

Mediathek

März 2024