Digital // Vernetzt // Dynamisch
Informatik & Medien studieren
Bild mit einem Roboter im Vordergrund und zwei jungen Frauen vor Computern im Hintergrund. Das Bild ist einLink zur Subdomain des Fachbereichs Informatik und Medien mit den Studienangeboten. Technische Hochschule Brandenburg

Mehr als alle anderen Wissenschaften durchdringen Informatik & Medien unser Leben. Informatiker:innen gestalten mit.

mehr lesen
Logisch // Kreativ // Leidenschaftlich
Technik studieren
Bild mit einem jungen Mann in einer Lernsituation. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Technik mit dem Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg

Sie verbessern Prozesse, Anlagen und Maschinen: Ingenieur:innen gestalten & bewegen die Welt.

mehr lesen
Innovativ // Analytisch // International
Wirtschaft studieren
Das Bild zeigt zwei junge Menschen im Gespräch. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Wirtschaft mit dessen Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg.

Unternehmen leiten, beraten oder gründen: Betriebswirt:innen & Wirtschaftsinformatiker:innen übernehmen Verantwortung.

mehr lesen
Klug kombinieren
Dual studieren
Das Bild zeigt eine junge Frau, die mit ihrem erhobenen Daumen auf die rechte Seite des Bildes zeigt. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit weiteren Informationen zum Dualen Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg.

Du möchtest Theorie und Praxis miteinander verbinden? Dann studiere dual! Alle Informationen findest Du hier.

mehr lesen
Information und Beratung
Allgemeine Studienberatung
Das Bild zeigt einen Schreibtisch mit Computer und Laptop. Das Bild ist ein Link zur Webseite der Allgemeinen Studienberatung der Technischen Hochschule Brandenburg

Informationen und Beratung zu allen organisatorischen Anliegen rund um das Studium.

mehr lesen
Prüfungen & Termine
Aktuelle Prüfungsinformationen
Das Bild zeigt eine Grafik mit mehreren Ordnern und ist ein Link zur Webseite für aktuelle Prüfungsinformationen der Technischen Hochschule Brandenburg

Wichtige Informationen zum aktuellen Prüfungszeitraum

mehr lesen
 

Aktuelles & Presse

Sprachtandems: Im Duett gehen Sprachen leichter von der Zunge

Mit einem Infoabend lädt die Technische Hochschule Brandenburg alle Interessierte dazu ein, Fremdsprachen in persönlichen Tandems zu lernen. Denn es braucht starke Partner, um im Alltag Fremdsprachen zu lernen und das Sprechen auch praktisch zu üben. Umgekehrt sind Menschen aus dem Ausland auf Gelegenheiten angewiesen, in denen sie Deutsch sprechen können. Doch in Pandemie-Zeiten bleiben diese meist aus.

„Das Studium läuft online und das gesellschaftliche Leben ist zurückgefahren: Viele ausländische Studierende an der Technischen Hochschule Brandenburg haben im Alltag kaum Kontakt zu Deutschen und können nicht an ihrer Sprachkompetenz feilen“, sagt Dr. Annett Kitsche als Leiterin des Zentrums für Internationales und Sprachen an der Technischen Hochschule Brandenburg. An sie wenden sich die Studierenden, wenn sie nach Partnerinnen oder Partnern zum Sprachenlernen suchen: In einem Sprachtandem finden sich zwei Muttersprachler beziehungsweise Muttersprachlerinnen unterschiedlicher Herkunft zusammen und verabreden sich zu netten Gesprächen: Eine Stunde lang wird die eine Sprache gesprochen und eine Stunde lang die andere. „Sie lernen auf diese Weise zwar nicht von ausgebildeten Lehrkräften, doch Spaß macht es allemal und der Austausch ist zudem lebensnah. Sie können sich auch gegenseitig mit Tipps helfen“, so Dr. Annett Kitsche.

Das Tandemlernen funktioniert normalerweise auf der Parkbank genauso gut wie in einem Café. Aktuell ist eher das Online-Format über Videotelefonie geboten. Viele ausländische Studierende würden sich über Partnerschaften mit Deutschen freuen und könnten umgekehrt anbieten, beim Sprachenlernen zu helfen und die Eigenarten ihrer Kultur zu vermitteln. Deshalb organisiert das Zentrum für Internationales und Sprachen einen Infoabend, an dem die Bevölkerung aus der Region um Brandenburg an der Havel mehr zum Konzept des Tandemlernens erfahren kann und vielleicht sogar schon mit den Kontaktdaten zu interessierten Studierenden nach Hause geht.

„Unsere internationalen Studierenden kommen aus 77 Ländern“, wirbt Annett Kitsche. Tandem-Kombinationen sind zum Beispiel für Französisch, Arabisch, Chinesisch, Polnisch oder auch für andere Sprachen möglich. Der Informationsabend zum Konzept des Tandemlernens findet online am Dienstag, 11. Mai, ab 17 Uhr statt. Willkommen sind alle, die bereits gewisse Vorkenntnisse in einer Fremdsprache haben und sie besser sprechen können wollen. Zugleich sollten sie sich darauf freuen, ihrem Tandem-Partner oder Partnerin beim Deutschlernen zu helfen. Die Zugangsdaten für den Online-Treffpunkt versendet Dr. Annett Kitsche nach erfolgter Anmeldung. Sie ist per E-Mail erreichbar.

Technische Hochschule Brandenburg
Die 1992 gegründete Technische Hochschule Brandenburg ist eine moderne Campushochschule mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Das Lehrangebot der Hochschule erstreckt sich über die Fachbereiche Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft – zunehmend auch in berufsbegleitenden und dualen Formaten. Die THB fördert besonders die Möglichkeit eines Studiums ohne Abitur. Die rund 2.700 Studierenden werden von 67 Professorinnen und Professoren betreut. Alle Studiengänge führen zu einem Bachelor- oder Master-Abschluss. Mehr Informationen unter www.th-brandenburg.de

Mediathek

Juni 2024