Digital // Vernetzt // Dynamisch
Informatik & Medien studieren
Bild mit einem Roboter im Vordergrund und zwei jungen Frauen vor Computern im Hintergrund. Das Bild ist einLink zur Subdomain des Fachbereichs Informatik und Medien mit den Studienangeboten. Technische Hochschule Brandenburg

Mehr als alle anderen Wissenschaften durchdringen Informatik & Medien unser Leben. Informatiker:innen gestalten mit.

mehr lesen
Logisch // Kreativ // Leidenschaftlich
Technik studieren
Bild mit einem jungen Mann in einer Lernsituation. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Technik mit dem Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg

Sie verbessern Prozesse, Anlagen und Maschinen: Ingenieur:innen gestalten & bewegen die Welt.

mehr lesen
Innovativ // Analytisch // International
Wirtschaft studieren
Das Bild zeigt zwei junge Menschen im Gespräch. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Wirtschaft mit dessen Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg.

Unternehmen leiten, beraten oder gründen: Betriebswirt:innen & Wirtschaftsinformatiker:innen übernehmen Verantwortung.

mehr lesen
Klug kombinieren
Dual studieren
Das Bild zeigt eine junge Frau, die mit ihrem erhobenen Daumen auf die rechte Seite des Bildes zeigt. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit weiteren Informationen zum Dualen Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg.

Du möchtest Theorie und Praxis miteinander verbinden? Dann studiere dual! Alle Informationen findest Du hier.

mehr lesen
Hochschulinformationstag
24.05.2024 | Tag der offenen Tür

Unter dem Motto „Forsche und Entdecke“ können am 24.05.2024 alle Interessierten unsere Hochschule erkunden.

mehr lesen
Die Mitmachmesse für Kinder und Jugendliche
08.06.2024 | Build & Create

Die beliebte Mitmachmesse geht in die zweite Runde!

mehr lesen
Information und Beratung
Allgemeine Studienberatung
Das Bild zeigt einen Schreibtisch mit Computer und Laptop. Das Bild ist ein Link zur Webseite der Allgemeinen Studienberatung der Technischen Hochschule Brandenburg

Informationen und Beratung zu allen organisatorischen Anliegen rund um das Studium.

mehr lesen
Prüfungen & Termine
Aktuelle Prüfungsinformationen
Das Bild zeigt eine Grafik mit mehreren Ordnern und ist ein Link zur Webseite für aktuelle Prüfungsinformationen der Technischen Hochschule Brandenburg

Wichtige Informationen zum aktuellen Prüfungszeitraum

mehr lesen
 

Aktuelles & Presse

OPTI: THB präsentiert sich in München auf der Messe für Optik und Design

Zur Messe für Optik und Design, der opti, fuhren Studierende des 3. Semesters des Studiengangs Augenoptik / Optische Gerätetechnik (AOG) gemeinsam mit der Studiengangsleitung vom 13. bis 15. Januar 2023 nach München und stellten dort die THB vor.

Bachelorstudierende am Berlin-Brandenburger Gemeinschaftsstand
Bachelorstudierende am Berlin-Brandenburger Gemeinschaftsstand
Bachelorstudierende Augenoptik / Optischen Gerätetechnik auf dem opti Campus Berlin-Brandenburger Gemeinschaftsstand

In diesem Jahr konnten sich die Studierenden und Messebesucherinnen und -besucher in drei Hallen bei 319 Ausstellungen über Brillenfassungen auch im Bereich 3D-Druck, technische Geräte zur Augenglasbestimmung und Diagnostik am Auge sowie Neuerungen bei Kontaktlinsen informieren. Weiterhin gab es Messestände für Werkstattbedarf, dazugehörige Geräte und sogar Messestände von Unternehmen für Industrieschleifautomaten, die besucht werden konnten. Das Messeangebot wurde von diversen Bildungs- und Diskussionsforen abgerundet. So konnten die Studierenden an Vorträgen und Rundgängen beispielsweise zum Thema Myopiemanagement, Nachhaltigkeit in der Augenoptik, Smarter Bildgebung im augenoptischen Screening, Marketing-Konzepte und Social Media-Nutzung oder dem Opti Box-Award teilnehmen. Mit letzterem wurde das Start-Up gekürt, das in den Kategorien Innovation, Design und Funktion sowie Nachhaltigkeit am besten abschneidet.

Gemeinsam mit den Studierenden präsentierte sich die THB mit Plakaten, digitalen Medien und Werbematerialen an zwei Ständen. Der kleinere Stand befand sich im Bereich des opti-Campus, umringt von anderen Hochschulen und Ausbildungsstätten. Der opti-Campus ist nicht nur Anlaufstelle für alle Interessierten zum Thema Weiterbildung in der Augenoptik, sondern auch für Absolventinnen und Absolventen. In diesem Jahr konnten auch die ersten Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs AOG dort begrüßt werden.

Zusätzlich zum Stand auf dem opti Campus präsentierte sich die THB gemeinsam mit der Augenoptiker- und Optometristen-Innung des Landes Brandenburg (AOI BRB) auf dem 221m² großen Berlin-Brandenburg-Stand. Auf diesem stellte sich der OABB optic alliance brandenburg berlin e.V. gemeinsam mit seinen Mitgliedern vor. Dazu zählen neben der AOI BRB und der THB die Unternehmen Obrira, Ophthalmica, Optotec, Poschmann Design und Solira. Um Messebesucherinnen und -besucher an den Stand zu locken, wurden diverse Marketingaktionen durchgeführt: Als Anziehungspunkt für die AOI BRB und THB half ein spektakuläres Glücksrad. Ob Maßband, Eiskratzer, OABB-Thermoglas oder -Tragetasche, die Besucherinnen und Besucher fanden die Idee klasse. So wurden viele Runden am Rad gedreht und tolle Gespräche mit Firmen und potentiellen Studierenden geführt.

Ganz im Sinne der Messe bot auch der OABB Fachvorträge an, die dank der günstigen Standposition, des Mikrofons und der Werbung in den Fachzeitschriften Augenoptiker und DOZ bis Sonntagnachmittag gut frequentiert waren. Die Vorträge wurden von den Mitgliedern des OABB selbst gehalten und umfassten Themen wie Anwendung und Wirkungsweise von TTL-Lupenbrillen, Biometrie in der Augenoptik, Kanten- und Kontrastfiltergläser, Rathenow – Wiege der deutschen optischen Industrie oder Wertschöpfung – Räume als Strategie nutzen.

Die drei Messetage vergingen wie im Flug und waren aus Sicht der Studierenden und der THB spannend, abwechslungsreich und sehr erfolgreich.

Mediathek

Mai 2024