Digital // Vernetzt // Dynamisch
Informatik & Medien studieren
Bild mit einem Roboter im Vordergrund und zwei jungen Frauen vor Computern im Hintergrund. Das Bild ist einLink zur Subdomain des Fachbereichs Informatik und Medien mit den Studienangeboten. Technische Hochschule Brandenburg

Mehr als alle anderen Wissenschaften durchdringen Informatik & Medien unser Leben. Informatiker:innen gestalten mit.

mehr lesen
Logisch // Kreativ // Leidenschaftlich
Technik studieren
Bild mit einem jungen Mann in einer Lernsituation. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Technik mit dem Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg

Sie verbessern Prozesse, Anlagen und Maschinen: Ingenieur:innen gestalten & bewegen die Welt.

mehr lesen
Innovativ // Analytisch // International
Wirtschaft studieren
Das Bild zeigt zwei junge Menschen im Gespräch. Das Bild ist ein Link zur Subdomain des Fachbereichs Wirtschaft mit dessen Studienangebot. Technische Hochschule Brandenburg.

Unternehmen leiten, beraten oder gründen: Betriebswirt:innen & Wirtschaftsinformatiker:innen übernehmen Verantwortung.

mehr lesen
Klug kombinieren
Dual studieren
Das Bild zeigt eine junge Frau, die mit ihrem erhobenen Daumen auf die rechte Seite des Bildes zeigt. Das Bild ist ein Link zur Webseite mit weiteren Informationen zum Dualen Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg.

Du möchtest Theorie und Praxis miteinander verbinden? Dann studiere dual! Alle Informationen findest Du hier.

mehr lesen
Information und Beratung
Allgemeine Studienberatung
Das Bild zeigt einen Schreibtisch mit Computer und Laptop. Das Bild ist ein Link zur Webseite der Allgemeinen Studienberatung der Technischen Hochschule Brandenburg

Informationen und Beratung zu allen organisatorischen Anliegen rund um das Studium.

mehr lesen
Prüfungen & Termine
Aktuelle Prüfungsinformationen
Das Bild zeigt eine Grafik mit mehreren Ordnern und ist ein Link zur Webseite für aktuelle Prüfungsinformationen der Technischen Hochschule Brandenburg

Wichtige Informationen zum aktuellen Prüfungszeitraum

mehr lesen
 

Aktuelles & Presse

Pilotprojekt ermöglicht barrierefreien Direktnotruf

Projekt und neue Internetseite des Behindertenbeirats werden am Samstag in Hohenstücken vorgestellt

Einen barrierefreien Direktnotruf ermöglicht ein neues Notruf-System, das vom BürgerServiceNetz e.V. an der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) entwickelt wurde. Vertreter der THB stellen das Pilotprojekt NotrufPlus und die neue, barrierefreie Internetseite des Behindertenbeirates der Stadt Brandenburg an der Havel am Samstag, 28. April im Bürger­haus Hohenstücken (Walther-Ausländer-Straße 1) der Öffentlichkeit vor.

Anlass ist das Nachbarschaftsfest „Gemeinsam zur Inklusion“ am Bürgerhaus Hohenstücken. Die THB wird an einem Stand über verschiedene Projekte zum Thema Inklusion informieren. Die neue Internetseite wird um 10.45 in der Stadtteilbibliothek vorgestellt, sie ist unter www.behindertenbeirat-brb.de erreichbar.

Von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr werden in Live-Demonstrationen der Ablauf eines Notrufes mit einer Notruf-App bis zur Bearbeitung in einer Notrufleitstelle vorgeführt. Mit dem eingesetzten NotrufPlus-System ist es erstmals möglich, einen barrierefreien Direktnotruf zu nutzen, wobei alle relevanten Informationen der Notrufenden und dabei insbesondere auch der genaue Standort übermittelt werden. Ein Schwerpunkt der Entwicklung war die einfache Benutzung durch sprach- oder hörgeschädigte oder blinde Menschen.

Das Projekt NotrufPlus wird seit acht Monaten erfolgreich mit der Rettungsleitstelle in Brandenburg an der Havel getestet (www.notruf.plus). Auf dieses Projekt wurde auch der Bundesverband „Herzkranke Kinder e.V.“ aufmerksam. So werden die Funktionen in einer Testphase mit dem NotrufPlus-System und einer Hausnotrufzentrale für Notrufe durch herzkranke Kinder und deren Eltern erprobt.

Kontakt: Michael Naumann, naumann(at)th-brandenburg.de

 

 

 

Technische Hochschule Brandenburg

Die 1992 gegründete Technische Hochschule Brandenburg ist eine moderne Campushochschule mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Das Lehrangebot der Hochschule erstreckt sich über die Fachbereiche Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft – zunehmend auch in berufsbegleitenden und dualen Formaten. Die THB fördert besonders die Möglichkeit eines Studiums ohne Abitur. Die rund 2.600 Studierenden werden derzeit von 66 Professorinnen und Professoren betreut. Alle Studiengänge werden mit den internationalen Abschlüssen Bachelor oder Master angeboten. Mehr Informationen unter www.th-brandenburg.de

 

Mediathek

Juni 2024